Die Toleranz ist schuld

Fragmente zum Populismus, über Flüchtlinge und AfD Übersicht Teil 2: Flüchtlinge aus dem Balkan, Von der Willkommenskultur zur deutschen Leitkultur, Nehmen wir aus jeder demokratisch orientierten Partei die fähigsten Leute. Dann wird es eine Politik, die dem Menschen gilt und nützt. Horst Seehofer, Ministerpräsident Bayerns, muss sich geirrt haben, als er seine Feststellung: Frau »Merkel ist schuld«, der Welt und damit den Medien zur Ausschlachtung überließ. Oder will er sich lediglich den allgemeinen Meinungen der weiterlesen…

Kalender – Russland 2022 – Moskau und der Goldene Ring

Wandkalender – Russland 2022 Moskau und der Goldene Ring Der Landstrich der Macht. Seit jeher ziehen die mächtigen Kirchen des „Goldenen Rings“ den Reisenden in seinen Bann. Die altrussische Baukunst spiegelt die wechselhafte Vergangenheit Russlands wieder. Sie prägt nicht nur die Hauptstadt Moskau, sondern auch zahlreiche Städte entlang der Wolga. Preis: 21,00 Euro Jahr: 2022 Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien Dauer: 12 Monate Anfangsdatum: 1. Januar 2022 Format: 42 x 29,7 cm (DIN A3 quer) Ausstattung: 170 weiterlesen…

Ukraine – Demokratie – ein Exportschlager

Ukraine Demokratie – ein Exportschlager Europa, Amerika und Russland: Ein nie abreißendes Schachspiel auf den Tischen der wirtschaftspolitischen Diplomatie. Ein Machtkampf ungeklärter Ursachen, zu absurden Anlässen und ebenso verschleierten Zielen. »Populus me sibilat, at mihi plaudo Ipse domi simul ac nummos contemplar in arca.« Quintus Horatius Flaccus (Horaz, 65 – 8 v. Chr.), Satiren I, 64 f.»Wenn draußen das Volk mich auch auspfeift, zu Hause / spende ich selber mir Beifall beim Anblick der Münzen im Kasten.« Der Bürgerkrieg in der weiterlesen…

Lettland – im Land der Spekulanten

Lettland hat hoch gepokert und ist tief gefallen. Das Land steht, wie das Baltikum insgesamt, kurz vor der Pleite. Reichlich unvorbereitet haben die Menschen den Boom genossen. Jetzt kommt der Kater. Stark gekürzte Durchschnittsrenten treiben die Ruheständler zum Betteln auf die Märkte. Die Verluste der Spekulanten werden sozialisiert. Junge Fachkräfte zieht es ins Ausland. So haben sich die Menschen den Kapitalismus nicht vorgestellt. weiterlesen…